Beratung

Statistische Beratung

Statistische Beratung biete ich sowohl in meiner Funktion als Professor für Mathematik in Biologie und Medizin und Leiter des Institute of Precision Medicine an der Hochschule Furtwangen (primär Förderprojekte) als auch als Leiter des Steinbeis-Transferzentrums Personalisierte Medizin an (primär für Unternehmen).

Idealerweise sollte man mich als Statistiker bereits nach der Festlegung der (primären und sekundären) Fragestellung(en) bzw. der Problemstellung hinzuziehen. Ich kann Sie dann bei allen weiteren Schritten wie

  • Festlegung des Studiendesigns
  • Auswahl geeigneter wahrscheinlichkeitstheoretischer Modelle
  • Fallzahlplanung und Poweranalyse
  • Monte-Carlo Simulationen
  • Datenerhebung und vor allem Speicherung in einer Form, welche die statistische Analyse vereinfacht
  • Statistische Analyse
  • Graphische Darstellungen
  • Interpretation
  • Publikation

unterstützen.

In den allermeisten Fällen arbeite ich mit der Statistiksoftware R, die mir nahezu uneingeschränkte Möglichkeiten der statistischen Analyse ermöglicht und die ich durch eigene Funktionen und Pakete jederzeit selbst erweitern und an die Anforderungen eines Projektes anpassen kann.

Ich biete auch Unterstützung bei der Entwicklung von R Paketen (siehe http://www.r-project.de/) sowie einführende oder vertiefende Schulungen für die Statistiksoftware R (siehe http://www.r-kurse.de/) an.

Die Ergebnisse meiner Arbeit fasse ich im Sinne einer reproduzierbaren Forschung mit Hilfe von Rmarkdown oder knitr und LaTeX in einem umfassenden Bericht zusammen, der neben meiner Analyse (R Code) auch die graphischen Darstellungen sowie meine Interpretationen enthält.